Unternehmensübertragung auf familienfremde Personen

Unternehmensübertragung auf familienfremde Personen

Neben der familieninternen Unternehmensnachfolge kommt selbstverständlich auch die Unternehmensnachfolge durch eine Übertragung des Unternehmens auf Dritte in Betracht.

Zunächst besteht natürlich die Möglichkeit, ein Unternehmen zu verkaufen. Die Veräußerung eines Unternehmens ist jedoch eine umfangreiche Aufgabe, die frühzeitig angegangen und strategisch vorbereitet werden sollte. Oftmals ist es notwendig, das Unternehmen vor einem Verkauf umzustrukturieren (bspw. im Rahmen einer bestehenden Betriebsaufspaltung). Je besser ein Unternehmen organisiert und strukturiert ist, desto leichter lässt es sich verkaufen. Defizite bei den Vorbereitungen schwächen häufig die Verhandlungsposition und wirken sich negativ auf den Verkaufspreis aus.

Daneben ist abzuwägen, ob eine Veräußerung gegen Einmalzahlung oder gegen wiederkehrende Leistungen (Rente, Leibrente, Ratenzahlung) erfolgen soll. Dabei spielen vor allem steuerliche Erwägungen eine tragende Rolle. Auch die weitere Mitarbeit des Übergebers muss geregelt werden. Ebenso wichtig ist die Regelung der Haftung und die damit verbundene Risikoverteilung zwischen Übergeber und Übernehmer.

Daneben besteht zum Beispiel die Möglichkeit, das Unternehmen an das eigene Management zu veräußern (Management-Buy-Out). Der Vorteil dabei ist, dass sich der neue Eigentümer bestens im Unternehmen auskennt. Zugleich gestalten sich Verkaufsverhandlungen in diesen Fällen oftmals leichter und das Risiko einer späteren Inanspruchnahme (z.B. wegen Mängelgewährleistung oder Täuschung) ist geringer. Daneben besteht die Möglichkeit eines Management-Buy-In. In dieser Konstellation wird ein Unternehmen von externen Managern übernommen.

Die Rechtsanwälte und Steuerberater von Welzer & Partner helfen Ihnen kompetent und interdisziplinär bei der Vorbereitung (bspw. im Rahmen einer Unternehmensbewertung) und Durchführung Ihrer Unternehmensnachfolge im Umkreis von Villingen-Schwenningen, St. Georgen, Tuttlingen, Rottweil und Stuttgart. Gemeinsam entwickeln wir eine Strategie zur Unternehmensnachfolge und helfen Ihnen dabei, die Unternehmensnachfolge bestmöglich und optimal abgesichert umzusetzen.

Kontaktieren Sie uns zum Thema Unternehmensübertragung auf familienfremde Personen

Tel.: +49 (0) 77 20 / 99 74 0 - 00

Kanzlei Schwenningen

Arminstraße 34
78054 Villingen-Schwenningen

Tel.: +49 (0) 77 20 / 99 74 0 - 00
Fax: +49 (0) 77 20 / 99 74 0 - 10

E-Mail:

Kanzlei St. Georgen

Waldparkweg 18
78112 St. Georgen

Tel.:  +49 (0) 77 24 / 93 98 - 0
Fax:  +49 (0) 77 24 / 93 98 - 99

E-Mail:

Kanzlei Stuttgart

Königstraße 22
70173 Stuttgart

Tel.:  +49 (0) 711 / 28 48 67 - 06
Fax:  +49 (0) 711 / 28 48 67 - 08

E-Mail:

Welzer Partner Logo