Corona-Virus Covid-19: Erstberatung und Mandatserteilung auch per Videotelefonie, E-Mail oder Telefon möglich! Vereinbaren Sie direkt Online einen persönlichen Beratungstermin! Selbstverständlich bieten wir aber auch weiterhin persönliche Beratungstermine an!

Deutscher Exzellenz-Preis 2020 für Welzer & Partner 

Das smarte Konzept begeistert nicht nur die eigenen Mitarbeiter.

ExzellenzPreis2020

Schnell die Facebook-Timeline checken, E-Mails lesen oder Push-Benachrichtigungen prüfen – mehr als zwei Stunden täglich blickt der durchschnittliche Deutsche auf sein Handy. Bei den unter 30-Jährigen sind es sogar bis zu vier Stunden pro Tag. Konzentrationsstörungen und unbewusster Stress sind die Folge. Für Unternehmen ist das ein echtes Problem, denn Mitarbeiter, die nur mal eben auf ihr Handy schauen, benötigen danach rund 15 Minuten, um sich wieder voll auf ihre Aufgabe zu fokussieren.

Die Lösung von Welzer & Partner: Anstatt eines Handyverbots werden Anreize geschaffen, damit gerade junge Mitarbeiter freiwillig auf die Nutzung des Mobiltelefons verzichten.

Vollzeitkräfte haben so zwei Arbeitsstunden pro Woche weniger zu leisten und können ein Mal in der Woche zwei Stunden früher Feierabend machen – Teilzeitkräfte dürfen eine Stunde eher gehen. Rund 90 Prozent der Arbeitnehmer nutzen dieses Angebot. Seither ist der Stresslevel gesunken und die Produktivität merklich gestiegen.

Das Konzept ist so erfolgreich, dass die Kanzlei damit die Jury des Deutschen Exzellenz-Preises um Ex-Wirtschaftsministerin Brigitte Zypries begeistern konnte. In der Kategorie ›Führung & Verantwortung‹ konnte sich so gegen eine starke Konkurrenz durchgesetzt und der renommierte Preis gewonnen werden.


« Alle Newseinträge